Cafe Restaurant Hummel > NEWS > Essen für die Gruft

Essen für die Gruft

Am 27.4.2013 unterstützt das Café Hummel diese Aktion mit dem Tagesumsatz, der an unserem Stammtisch umgesetzt wird.
Der Tisch wird den ganzen Tag über für je 2 Stunden vergeben. Helfen Sie mit und reservieren Sie Ihren Platz am Stammtisch und bringen Sie 4 bis 5 Personen mit und reichlich Hunger und Durst  –  das Cafe Hummel spendet dann Ihren Umsatz 1:1 an die Gruft.

Essen für die Gruft
Essen für die Gruft

 

Die Idee

Die Gruft ist seit mehr als 25 Jahren ein sicherer Zufluchtsort für Menschen, die auf der Strasse stehen. Obdachlose bekommen hier warmes Essen, einen Schlafplatz und auch saubere Kleidung.

Jährlich gibt die Gruft dabei fast 100.000 Mahlzeiten an armutsbetroffenen Menschen aus. Insgesamt benötigt die Caritas für diese Grundversorgung rund 300.000 Euro pro Jahr.

Wir möchten nun mit der Aktion „ESSEN FÜR DIE GRUFT“ die Caritas unterstützen, einen Teil des Gesamtbetrages zu lukrieren.