Cafe Restaurant Hummel > NEWS > 1. Oktober 2013 Tag des Kaffees!

1. Oktober 2013 Tag des Kaffees!

„Europa zu Gast im erweiterten Wohnzimmer“
Lesungen in Zusammenarbeit mit EUNIC WEEK in verschiedenen Wiener Kaffeehäusern:

Beginn 18.00 Uhr:
Café Bräunerhof mit Mercedes Echerer
Café Central mit Nicole Beutler
Café Hummel mit Roland Rudoll
Café Museum mit Cornelius Obonya

Beginn 20.00 Uhr:
Café Korb mit Stefan Fleming
Café Landtmann mit Sabine Haupt
Café Prückel mit Peter Ahorner
Café Schwarzenberg mit Zdenka Hartmann-Procházková
Café Sperl mit Karl Marcovics
Café Weimar mit Barbara Petritsch

EINE EUROPÄISCHE MELANGE
Das Wiener Kaffeehaus: Ort des Gesprächs, damals wie heute.
Treffpunkt für Künstler. Nährboden für Intellektuelle.
Hier wurde Literaturgeschichte geschrieben. Schriftsteller wie
Peter Altenberg, Robert Musil oder Arthur Schnitzler liebten
das Kaffeehaus als Inspiration, lebten quasi im Kaffeehaus.
Untrennbar mit dem Wiener Kaffeehaus ist auch die Wiener
Melange verbunden. Und wie der Wiener Kaffee-Klassiker eine
wunderbare Mischung ist, ist es das Kaffeehaus selbst auch.
Mit seiner Melange an Gästen, einer wunderbaren Mischung aus
Stimmen, Gerüchen, Geschmäckern.
So wie auch Europa eine schöne Melange ist. Vielfalt. Inspiration.
Zusammengehörigkeit.
Wir freuen uns, dass unsere Wiener Kaffeehäuser an dieser
„europäischen Melange“ der Literatur teilhaben können.
Zehn Wiener Kaffeehäuser laden anlässlich des Tags des Kaffees
am 1. Oktober 2013 zu Lesungen europäischer Literatur ein.
An jenen Orten, wo die Literatur seit jeher ihre Heimat hat.
Auf Initiative der EUNIC –
die Vereinigung der europäischen
Kulturinstitute sowie Kulturabteilungen europäischer Botschaften – ist
bereits im Vorjahr ein wunderbares Projekt gelungen, das Europa
und Wien – Literatur und die Wiener Kaffeehäuser – zusammenführt.
[singlepic id=210 w=320 h=240 float=]